Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »
 

Dienstmädchen und Hausherr

Welcher Mann hat nicht schon einmal davon geträumt, als Hausherr eine Affäre mit einem attraktiven Dienstmädchen zu starten? Obwohl das in der Realität eher selten vorkommt, ist es als erotische Vorstellung sehr weit verbreitet. Aber auch viele Frauen scheinen die Vorstellung zu mögen, sich einmal in ein heißes junges Dienstmädchen zu verwandeln

Junge dunkelhaarige Frau im Dienstmädchenaoutfit

In vielen Erotikchats wird das erotische Rollenspiel Dienstmädchen/Hausherr virtuell beim Cybersex ausgelebt und in Erotik Shops gibt es zahlreiche aufreizende Dienstmädchen-Outfits, die von vielen Frauen gekauft werden. Wenn Sie selbst einmal das erotische Rollenspiel Dienstmädchen/Hausherr ausprobieren wollen, müssen Sie natürlich nicht so tief in die Tasche greifen. Meist reichen auch die Sachen im Kleiderschrank für eine angemessene Verkleidung aus. Für das Dienstmädchen eigenen sich als Verkleidung z. B. ein kurzer schwarzer Rock, eine weiße Bluse, eine übergeworfene Schürze, ein Staubwedel und evt. auch ein Häubchen. Die Kleidung des Mannes ist bei diesem Rollenspiel nicht ganz so wichtig. Am besten ist es aber, wenn er auch wie der Herr des Hauses auftritt und z. B. gemütlich in einem Sessel Zeitung liest, während das „arme Dienstmädchen“ für ihn arbeiten muss.

Wie beginnt das Rollenspie Dienstmädchen/Hausherr? - Anregungen

Häufig beginnt das erotische Rollenspiel Dienstmädchen/Hausherr damit, dass das Dienstmädchen vor dem Hausherren in einem aufreizenden Outfit dessen Wohnung reinigt. Beim Reinigen bückt sich das Dienstmädchen dann so, dass der Hausherr ihr tief unter den Rock oder in den Ausschnitt schauen kann. Der Hausherr ringt dann meist erst noch mit sich, bis er den Reizen des hübschen Dienstmädchens nicht mehr widerstehen kann und anzügliche Bemerkungen macht. Im Rollenspiel reagiert das Dienstmädchen dann entweder schüchtern und passiv auf die Anbandelungsversuche des Hausherrn oder es startet selbst mit offensiv mit diesen zu flirten und ihn zu verführen. Nach einem längeren Hin und Her mit Verbalerotik oder sogar richtigem Dirty Talk kommt es dann zu einem ersten Sexkontakt zwischen Hausherrn und Dienstmädchen. Beim Rollenspiel Hausherr/Dienst wird dabei oft die Kleidung angelassen. Oft schiebt der Hausherr nur den Rock des Dienstmädchens hoch während Sie noch Ihre Dienstmädchenuniform an hat. Aber natürlich können Sie die Szenen ganz individuell gestalten. Bei dem erotischen Rollenspiel Dienstmädchen/Hausfrau sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie es etwas härter mögen, können Sie natürlich auch ein bisschen BDSM in das Rollenspiel Dienstmädchen/Hausherr einfließen lassen. Eine typische Spielszene wäre z. B., dass das Dienstmädchen nicht ordentlich geputzt hat und dabei vom gestrengen Hausherren durch Spanking bestraft wird. Auch in einem Swingerclub finden Sie oft interessierte Frauen und Männer für die härteren Variationen dieses Rollenspiels.

Spannende Frauen und Männer finden auf T18

Haben Sie Lust einmal das erotische Rollenspiel Dienstmädchen/Hausherr auszuprobieren, aber Ihnen fehlt noch der richtige Partner? Dann schauen Sie doch einmal bei Treffpunkt18 vorbei. Auf dem großen Singletreff mit zahllose Mitgliedern finden Sie zahlreiche Sexkontakte für erotische Rollenspiele. Melden Sie sich einfach kostenlos an, um geile Frauen kennenzulernen oder spannende Männer zu daten. Das Portal bietet Kontakte für alle Wünsche. Auch eine lesbische Frau sucht Sie und findet Sie für spannende Rollenspiele auf unserem universalen Casual Dating Portal.

Mehr über erotische Rollenspiele gibt es hier

Bildnachweise:
1. Bild © artburger - Fotolia