Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

Das Highlight eines Jahres - FKK Urlaub

"Alle Jahre wieder" darf man sich auf etwas ganz Besonderes freuen: auf den wohlverdienten Urlaub. Ein absoluter Trend sind seit einiger Zeit Nackturlaube. Denn so ein FKK Urlaub stellt auf eine ganz eigene Art und Weise eine außergewöhnliche Form der Erholung und der Freiheit dar. Und die Statistiken sprechen für sich: Immer mehr Damen und Herren jeden Alters und aus allen Schichten der Gesellschaft sehnen sich nach einem FKK Urlaub im Land ihrer Träume. Wie gut, dass es Treffpunkt18 gibt, die Plattform, die auch in Bezug auf Ihren FKK Urlaub alle Wünsche wahr macht. Denn hier können Sie jede Menge nette Leute für das ein oder andere Sex Treffen kennen lernen und werden sicherlich auch fündig, wenn Sie einen Flirt der ganz besonderen Art für einen Sexurlaub suchen. Und das mit nur einem Klick!

Nacktes Paar am Strand

FKK- eine besondere Form der Freiheit

Um es auf den Punkt zu bringen: Ein FKK Urlaub bedeutet für die meisten Menschen nicht nur, sich im Rahmen einer bestimmten Zeit zu erholen und in aller Ruhe die Seele baumeln zu lassen, sondern ist weit mehr. So ist diese ganz besondere und stets heiß begehrte Zeit eines jeden Jahres zugleich auch eine besondere Form der Freiheit. Denn während der freien Tage im FKK Urlaub, die man vielleicht ja unter Palmen, am Strand oder aber auch in den Bergen et cetera verbringen kann, darf man gut und gerne auch die "Freiheit" genießen, keinem Chef und keinem Vorgesetzten Rechenschaft über dies oder jenes ablegen zu müssen. Sie sind im Urlaub völlig frei in Ihrer Entscheidung und können sich an Ihrem jeweils ausgewählten Urlaubsort nach Herzenslust austoben. Enge Business-Kostüme gehören jetzt im FKK Urlaub - zumindest eine Zeitlang - der Vergangenheit an. Maßgeschneiderte Anzüge oder einengende Krawatten dürfen bei dieser Art von Urlaub ganz getrost im Schrank verbleiben. Wichtig sind jetzt nur Badehose, Handtücher und Co. Sie können allerdings noch einen entscheidenden Schritt weiter gehen. Denn jetzt ist selbst in Sachen Outfit alles erlaubt. "Einfach mal nichts tragen", lautet die Devise. Nach Lust und Laune nackt umhergehen, sich in der Sonne aalen, dem Rauschen der Wellen zu lauschen und im Zuge dieser Freizügigkeit auch mit allen Sinnen die weite Welt der Erotik genießen. Wer sich nackt am Strand räkelt und sich dabei richtig gut fühlt, der verspürt natürlich auch Lust, mit anderen netten Leuten zu Flirten oder mit ihnen Spaß zu haben. Warum nicht? Erlaubt ist im FKK Urlaub eben, was gefällt. Was gibt es Schöneres und Aufregenderes, als "oben und unten ohne" ein völlig neues, ungehemmtes Körpergefühl zu erleben und genau das tun zu können, wonach einem gerade ist? Flirten, Baggern, Sex... - all' das und vieles, vieles mehr ist in einem FKK Urlaub möglich. Dabei ist es natürlich gleichgültig, ob Sie alleine einen FKK Urlaub in Ihrem Lieblingsurlaubsort verbringen wollen, mit dem Partner oder in einer Gruppe. Ihrer Kreativität sind diesbezüglich - und das ist das Schöne - so gut wie keine Grenzen gesetzt. Man stelle sich nur einmal vor, wie "heiß" es ist, wenn man(n) bzw. frau am Strand liegt oder an der Beach-Bar sitzt und einen Cocktail genießt, und man den vielen anderen schönen Menschen dabei zusehen kann, wie auch sie ihre Nacktheit, ihre Freizügigkeit genießen. Klar, dass man dabei mit der einen oder anderen netten Person ins Gespräch kommt. Wer mag, geht einen oder zwei Schritte weiter. Das nächste Hotelzimmer ist ja nicht weit. So schön kann ein FKK Urlaub sein. Aber warum warten, bis man im FKK Urlaub einem "interessanten" Menschen begegnet, wenn man doch mit Treffpunkt18 schon im Vorfeld vielversprechende Verabredungen für den FKK Urlaub treffen kann...?

Jetzt wird es "heiß"...! Der FKK Urlaub hat es in sich

Nicht erst bei der Ankunft im Hotelzimmer macht sich die Vorfreude auf die Nacktheit, die Freizügigkeit im FKK Urlaub breit. Spätestens jetzt heißt es: "Klamotten vom Leib - und auf die Pirsch...!" Wenn die Hüllen fallen, fallen bei den meisten "FKKlern" auch die Sorgen des Alltags ab und geraten - zumindest für die Zeit des Urlaubes - in Vergessenheit. Jeder sollte sich diese spezielle Form des Luxus' und der Freiheit gönnen! Die meisten Damen und Herren, die einen FKK Urlaub auf Mallorca, Ibiza oder in anderen verführerischen Reisezielen verbringen wollen, sehnen sich nicht nur danach, sich von ihren mitunter einzwängenden Outfits zu befreien. Sondern sie genießen es geradezu, diese Leichtigkeit, die ja bekanntlich mit der Nacktheit einhergeht, in gewisser Weise mit anderen zu teilen. Getreu dem Leitspruch: "Sehen und gesehen werden", hält ein FKK Urlaub also durchaus - sofern man will - die eine oder andere ganz besonders heiße Überraschung bereit. Die Realisierung geheimer Wünsche und Sehnsüchte, das Spüren und Erleben der echten Freiheit, ohne (Klamotten-)Zwänge: All das und vieles mehr zeichnet diese besondere Zeit der Erholung aus. Wer es nicht selbst erlebt hat, kann nicht mitreden; der kann nur bedingt nachvollziehen, wie aufregend es ist, einen solchen Urlaub im "Land der Träume" zu verbringen. Ob an der Hotelbar, am Strand, am Pool - Spaß haben und Flirten sind im FKK Urlaub das Elixier, aus dem Urlauberträume sind. Wenn man splitterfasernackt die Zeit im Urlaub genießen kann, fallen in der Regel auch die Hemmungen, und man(n) bzw. frau ist einfach offener für alles und ist eher bereit, auf andere zuzugehen. Denn ein jeder, der sich im Adamskostüm präsentiert, der signalisiert auf diese Weise nicht selten auch, dass jetzt sehr wohl die Bereitschaft besteht, etwas Außergewöhnliches entdecken und erleben zu wollen. Es ist in der Tat so aufregend, mit den Menschen, die man im FKK Urlaub kennen lernen kann, auf eine Entdeckungsreise der speziellen Art zu gehen. Alles kann, nichts muss. Und warum sollte man sich so viel Freiheit, Nervenkitzel und Auf- bzw. Erregung entgehen lassen? Ein FKK Urlaub ist stets auch die Zeit des Träumens, des Genießens und des Entspannens. Es ist einfach herrlich, wenn die Sonnenstrahlen auf die nackte Haut scheinen, wenn das salzige Meerwasser die Haut benetzt und alle Zwänge buchstäblich von einem "abwäscht". So ist ein FKK Urlaub darüber hinaus auch die Zeit des Flirtens, der heißen Blicke und der Sehnsüchte. "Träume sind Schäume?" Von wegen... - denn der FKK Urlaub hält, wenn man offen ist für das eine oder andere Abenteuer, mit Sicherheit so manche süße Überraschung bereit. Man muss nur bereit sein, sich darauf einzulassen.

Viele Paradiese laden zum FKK Urlaub ein

Die Angebotsvielfalt mit Blick auf einen FKK Urlaub ist mittlerweile riesig. Wo es noch bis vor wenigen Jahren hauptsächlich Strandabschnitte oder ähnliche abgetrennte Bereiche gab, in denen sich FKKler nach Herzenslust "frei" bewegen konnten, so hat sich diesbezüglich eine ganze Menge zum Positiven verändert. Längst sind die Zeiten vorbei, in denen sich textilfreie Urlauber und Nicht-FKKler verschämt aus dem Weg gingen. Vorbei sind die Zeiten, da es in vielen Kreisen noch als unschicklich galt, nackt an den Stränden dieser Welt entlang zu laufen. So offen, tolerant und freizügig die Gesellschaft im Laufe der Jahre geworden ist, so "offenherzig" ist man heute auch, wenn es um Nackturlaube geht. Erlaubt ist eben in jeder Hinsicht, was gefällt. Niemand ist länger willens, sich irgendwelchen Zwängen oder Konventionen zu unterwerfen. Jeder ist heute bestrebt, gerade in der schönsten Zeit des Jahres, im wohlverdienten Urlaub, das zu tun, wonach einem gerade ist. Und wer nackt sein will, der präsentiert sich eben im Adamskostüm. Luxus-)Hotels, aber auch Reiseanbieter, Veranstalter von Safaris, Kreuzfahrten oder sonstigen Urlaubshighlights sind auf den "Zug" aufgesprungen und haben sich dem Trend angepasst. Auf der "Mode-Welle" des Nackt-sein-wollens erfreut sich in der Tat einer stetig wachsenden Beliebtheit. In der Tat ist es doch eine höchst verlockende Vorstellung, nackt an einer Hotelbar zu sitzen und mit Gleichgesinnten schöne Stunden zu verleben. In welcher Form auch immer. Ganz gewiss haben interessierte Nudisten im Zuge dessen auch die Möglichkeit, die Gespräche an der Bar zu vertiefen, und den nächsten Cocktail im Hotelzimmer zu genießen. So ein Urlaubsparadies hat freilich weit mehr zu bieten, als die Hotelbar oder den einladenden Nacktstrand. Wenn man schon die Möglichkeit hat und die Angebotsvielfalt mit Blick auf den FKK Urlaub mittlerweile derartig facettenreich geworden ist, dann lohnt es sich auch, über den "Tellerrand zu blicken". Wie wäre es zum Beispiel mit einer Safari-Tour für Nudisten? Oder mit einer Kreuzfahrt, auf der Nacktsein erwünscht ist? Oder mit einem Golfurlaub, bei dem man höchstens noch Golfschuhe und -schläger trägt. Es gibt wohl kaum etwas Aufregenderes, als dieses wundervolle Gefühl der Freiheit, das das Nacktsein ohne Zweifel mit sich bringt, mit erlebnisreichen Aktionen zu verknüpfen. Und ganz gleich, ob es auf's Kreuzfahrtschiff, auf den Golfplatz oder an die Hotelbar et cetera geht: Überall werden Sie auf nette, erlebnishungrige Leute treffen, die dieselben Wünsche und Vorstellungen von einem unvergesslichen FKK Urlaub haben, wie Sie selbst. Jeder hat es selbst in der Hand, den nächsten FKK Urlaub zu gestalten. Dabei besteht mit Treffpunkt18 übrigens die äußerst vielversprechende, verführerische Chance, schon vor dem geplanten FKK Urlaub Menschen mit denselben Träumen und Sehnsüchten zu "begegnen". Eben das ist das Besondere an diesem Portal: Wer nicht alleine reisen will oder Gruppen, die noch weitere Gleichgesinnte für ihren FKK Urlaub suchen, haben bei Treffpunkt18 beste Chancen, ihr Kontaktenetzwerk zu erweitern und im Zuge dessen die besten Voraussetzungen für einen heißen Urlaub zu schaffen!

Nackte Tatsachen genießen

Nackte blonde Frau am Strand mit HutImmer nur mit dem Strom schwimmen? Warum? Die Jahre der "züchtigen Anpassung" sind ohnehin längst Geschichte. Und das ist auch gut so. Individualität und die Lust auf die freie Entfaltung der Persönlichkeit, auch im Urlaub - das ist heute in erster Linie das, was sich anspruchsvolle Reisende wünschen. Kein Wunder also, dass sich der FKK Urlaub an sich einer nahezu stetig wachsenden Beliebtheit erfreut. Die meisten Menschen sehnen sich einfach nach Freiheit, Spontaneität sowie nach der Möglichkeit, zumindest im Urlaub ihre Lust und Offenheit nach Belieben auszuleben. Was bietet sich angesichts dessen eher an, als einen FKK Urlaub zu buchen? Dieser kann ganz nach Lust und Laune gestaltet sein. Von Rio bis Tokio, von Mallorca bis Fuerteventura, von Ibiza bis Griechenland... - Freiheit und Abenteuerlust mit allen Sinnen genießen: Das ist ein FKK Urlaub, wie man ihn sich wünscht. Die kundenorientierten Reiseveranstalter lassen sich wahrlich immer Neues, Aufregendes einfallen, um den qualitätsbewussten Nackt-Urlauber zu begeistern. So ist es selbstverständlich, dass zum Beispiel bei Segeltörns, Safaris, Kreuzfahrten und Co. alle Bedürfnisse in vollem Umfang erfüllt werden und man dabei selbst höchsten Ansprüchen gerecht wird. Ganz gleich, ob junge Studenten, Hausfrauen, Bankangestellte, Lehrer, Finanzberater oder Manager: Sie alle können sicher sein, dass ihr FKK Urlaub zu etwas ganz Besonderem wird, so lange sie bereit sind, sich auf die Schönheiten des Urlaubsparadieses einzulassen und die Faszination dieses einzigartigen Urlaubes mit allen Sinnen zu genießen. Klar, dass sich im Zuge dessen so manche Gelegenheit zum Flirten, für heiße Blicke oder zum Spaß haben ergibt. Schließlich ist es nackt einfach leichter, sich frei und ungezwungen zu fühlen und mögliche Ängste oder Bedenken hinter sich zu lassen. Im FKK Urlaub ist es einfach einzigartig, den Nervenkitzel und das "Kribbeln in der Magengegend" zu spüren, wenn einem eine nackte Person begegnet, die offenbar dieselben Gedanken hat, wie man selbst. In einer solchen Situation ist es im FKK Urlaub einfach weitaus unkomplizierter, mit diesem Menschen in Kontakt zu kommen. Denn die Hemmschwelle ist einfach niedriger. Wer aber in jeder Hinsicht auf Nummer sicher gehen will und im FKK Urlaub seiner Abenteuerlust der ganz besonderen Art nach Herzenslust frönen will, der sollte rechtzeitig Vorsorge treffen. Ein Besuch im Sex-Dating-Portal Treffpunkt18 kann selbst geheimste Träume und Sehnsüchte für die geplante Urlaubsreise wahr machen. Die Chancen, hier den einen oder anderen Sex-Partner dafür zu finden, stehen hier in der Tat sehr gut. Warum sollte man(n) ein derartig verlockendes Angebot entgehen lassen? Chancen sind schließlich dazu da, sie zu nutzen. Da steigt die Vorfreude auf die nächste Reise gleich ins Unermessliche.

Erfahrungsberichte

Wollen Sie von anderen Mitgliedern erfahren, wie sie ihren FKK Urlaub erlebt haben? Dann sollten Sie sich auf jeden Fall folgende Erfahrungsberichte durchlesen:

Henry, 41 Jahre So ein Urlaub ist wirklich cool. Habe sowas bisher nie gemacht - bis mich ein Freund eingeladen hat, mit ihm nach Mallorca zu reisen und diesen "speziellen" Urlaub mitzumachen. Zu Hause laufe ich ja schon gerne und häufig nackt durch mein Haus, weil ich einfach dieses Gefühl der Freiheit und der Pureness liebe. Aber so etwas auch "mit in den Urlaub zu nehmen" und sich einfach im Adamskostüm in die Lounge zu begeben, ist einfach was Tolles. Ich war ehrlich überrascht, wie viele Leute es gibt, denen es genauso geht wie mir. Habe auf der Insel viele nette Damen und Herren kennen gelernt. Mit einigen von ihnen wurde es tagsüber und natürlich auch nachts richtig heiß. Um ehrlich zu sein, bin ich froh, dass Mallorca so nah liegt. Denn so ist es einfach auch "angenehmer" für's Portemonnaie, einen FKK Urlaub zu machen - und zwar auch mehrmals im Jahr. Mit einigen der Mädels und Jungs, die ich vor Ort kennen gelernt habe, bin ich auch jetzt noch in regem Kontakt. Klar, dass wir uns schon für die Herbstferien verabredet haben. Dieses Mal geht's allerdings nach Ibiza. Und ich bin schon sehr gespannt, was bzw. wer mich dort alles erwartet...

Petra, 34 Jahre Normalerweise bin ich ein Typ Mensch, der sehr gerne alleine in den Urlaub fährt. Auch dieses Mal habe ich meinen Mann zu Hause gelassen. Seit vielen Jahren bin ich schon mit ihm verheiratet, und so denke ich mir, dass ich mir einen Urlaub nicht nur vom Job, sondern auch mal von ihm redlich verdient habe *smile*. Wie dem auch sei: In diesem Jahr habe ich mich dazu entschieden, einen FKK Urlaub zu buchen. Da ich aber das nackt sein in fremden Ländern nicht gewohnt bin, habe ich es vorgezogen, mich im Vorfeld meiner Reise mit anderen Leuten bzw. mit Gleichgesinnten zu verabreden. Da kam mir das Portal Treffpunkt18 natürlich gerade recht. Von Anfang an war ich begeistert, wie viele Leute es doch gibt, die ähnliche Wünsche und Vorstellungen von einem FKK Urlaub haben, wie ich. Mit einigen von ihnen habe ich mich in der entsprechenden Community des Portals richtig nett unterhalten. Und mit zwei anderen - übrigens sehr netten - Herren habe ich mich direkt für meinen Urlaub verabredet. Klar, dass ich mit einem ziemlichen Nervenflattern die Koffer gepackt und in die Sonne gedüst bin. Aber schon bei der ersten persönlichen Begegnung vor Ort war klar: "Das passt...!" Und wir hatten die ganzen drei Wochen hindurch eine unglaublich tolle Zeit. Gut, dass mein Mann nicht mit dabei war... *zwinker*

Daniel, 29 Jahree Um ehrlich zu sein bin ich mit Nackturlauben nicht sonderlich erfahren, da ich von Haus aus recht streng erzogen worden bin. Weil ich aber zu Hause bzw. im Job immer unter Stress stehe, dachte ich mir, dass mein Urlaub diesmal etwas ganz Besonderes werden soll. Als Single bin ich natürlich auf der Suche. Aber die Partnerin für's Leben muss es - jedenfalls zum jetzigen Zeitpunkt - noch nicht sein. Trotzdem will ich auf Spaß natürlich nicht verzichten. Deshalb wollte ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Erholung buchen und im Vorfeld neue Leute kennen, mit denen ich während meiner Reise etwas Außergewöhnliches erleben kann.... Durch Zufall bin ich dann auf Treffpunkt18 aufmerksam geworden und habe mich gleich dort registriert. Alles kann, nichts muss, lautet mein Lebensmotto. Wie schnell man hier aber an neue Kontakte kommt, die noch dazu genau auf meiner Wellenlänge sind, das hat mich schon überrascht. Sogar das erste persönliche Treffen im Vorfeld der Reise war brillant. Und mein Urlaub? Mein Urlaub war atemberaubend...!

So wird Ihr Urlaub garantiert unvergesslich

Es lohnt sich einfach, bei Treffpunkt18 mit von der Partie zu sein. Treffpunkt18 ist ein Dating-Portal der ganz besonderen Art, das sogar international ausgerichtet ist. Das heißt auch, dass Sie hier in einer speziellen Community auf viele nette Leute unterschiedlichen Alters und aus verschiedenen Nationen treffen können, um sich ganz einfach online für Ihren nächsten FKK Urlaub zu verabreden, um endlich den Kick beim Nacktbaden zu erleben. Natürlich ist es bei Treffpunkt18 nicht nur möglich, andere Urlauber bzw. Einheimische kennen zu lernen. Sondern auch mit Blick auf Casual Dates bieten sich hier jede Menge verlockender Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und das individuelle Netzwerk sukzessive zu erweitern. Lassen Sie die anderen User nicht länger warten. Melden Sie sich gleich bei Treffpunkt18 an und freuen Sie sich auf das, was geschieht. Sie werden begeistert sein. Und vielleicht entwickelt sich daraus eine heiße Fickbeziehung.

Nach oben

Bildnachweise:
1. Bild © Nolte Lourens - Fotolia
2. Bild © Alexander Lobanov - Fotolia