Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

Sexurlaub in den USA - so einfach geht es

Um gerade in einem Land wie den USA, das für seine prüde Einstellung bekannt ist, einen Sexurlaub zu verbringen, Paar liegt auf Heuballenmüssen Sie nicht mehr lange suchen. Bei Treffpunkt18 gibt es die Möglichkeit gleichgesinnte Menschen zu treffen, die genau wie Sie von heißen, erotischen Begegnungen träumen. Erfahren Sie im folgenden Artikel, welche Orte in den USA besonders gut geeignet sind, damit Ihre erotischen Fantasien endlich wahr werden und lesen Sie auch, wie einfach es mit Treffpunkt18 ist den passenden Partner zu finden, mit dem Sie gemeinsam Ihre Wünsche erfüllen können. Worauf warten Sie noch?

Ein Sexparadies in den USA - Las Vegas

Las Vegas ist sicher auch Ihnen als ein Ort bekannt, in dem gerne gespielt wird. Die Stadt ist ein Ort, wo der Begriff "Vergnügen" großgeschrieben wird. Mitten in der Wüste Nevadas gelegen, spielt auch Sex eine große Rolle in der amerikanischen Stadt. Sie haben hier die Gelegenheit einen tollen Sexurlaub in den USA verbringen zu können. Schon in den frühesten Zeiten befanden sich in den Casinos der Stadt attraktive Animierdamen, die nur spärlich bekleidet für die Unterhaltung der Gäste sorgten. Auch heute noch finden Sie in Las Vegas wunderschöne Damen vor, die bereit sind Ihren Sexurlaub in den USA mitzugestalten. Schon in den Casinos werden Sie von schönen Kellnerinnen in erotischer Bekleidung begrüßt. Es gibt zahlreiche Shows, in denen Ihnen höchst erotische Vorstellungen und Unterhaltung inklusive Ihrer Interaktion geboten werden. Wenn Sie auf den Straßen Las Vegas unterwegs sind, werden Sie mit Flyern, auf denen Ihnen die unterschiedlichsten Sexangebote gemacht werden, nahezu überflutet. Von Escort Damen bis zu Modellen, die für sexuellen Spaß sorgen, gibt es in Las Vegas fast nichts, was es nicht gibt. Las Vegas wird seinem Ruf als Stadt der Sünde durchaus gerecht. Legale Prostituierte finden Sie jedoch erst 100 Kilometer von Las Vegas entfernt im Kreis Nye. Hier befinden sich die Chicken Ranch und Sherri's Ranch, zwei Bordelle, die für ordentlich Spaß in ihrem Sexurlaub in den USA sorgen. In Richtung Norden befinden sich Die Cottontail Ranch und die Cherry Patch Ranch, die ebenfalls mit einem großen Sexangebot aufwarten. Darüber hinaus befinden sich noch weitere sogenannte Ranches in der Nähe von Carson City oder Reno, in denen sich Ihre erotischen Wünsche erfüllen können. Sex ist hier ausdrücklich erlaubt, da die genannten Bordelle eine Lizenz des Staates Nevada besitzen. Auch für Gesundheit und hygienische Umstände ist gesorgt, denn die Damen müssen sich regelmäßigen, ärztlichen Untersuchungen unterziehen. Hier also können Sie einen Sexurlaub in den USA vom Feinsten verbringen und die sexuelle Vielfalt der amerikanischen Damen genießen. Die Kosten für den Sexurlaub sind unterschiedlich und variieren von Ranch zu Ranch. Oftmals ist es auch so, dass diese mit der jeweiligen Dame verhandelt werden müssen.

Frau in Bikini steht per Anhalter auf der Straße

Weitere Sexangebote in Las Vegas

Selbstverständlich gibt es in Las Vegas nicht nur Bordelle, in denen Sie erotische Unterhaltung finden. Bereits in den Spielcasinos bekommen Sie Aufführungen sehr spärlich bekleideter Tänzerinnen zu sehen, die gewagte Shows vorführen. Besonders die späteren Vorstellungen bieten Ihnen eine Menge Sex und nackte Haut. Auch Strip Clubs und Bars bieten Sex an. Häufig finden Sie diese Lokale im Norden des Las Vegas Boulevards an. Besuchen Sie die Sands Street oder die Sahara Avenue und lassen Sie sich (nicht nur) von dem Anblick verwöhnen. Jedoch treffen Sie auch im Westen der Autobahn solche Clubs an und natürlich auch im Zentrum von Las Vegas. Wenn Sie möchten, tanzt schon bald eine der Tänzerinnen nackt in Ihrer Nähe oder sitzt sogar auf Ihrem Schoß. Für gewöhnlich verlangen die Clubs Eintrittspreise, die sich in einem relativ niedrigen Bereich befinden. Allerdings müssen Sie Getränke und andere "Zuwendungen" extra begleichen. Sex Clubs gibt es ebenfalls in Las Vegas. Besuchen Sie auch Schwulen- oder Lesben-Bars und genießen Sie die Zeit dort. Wenn Sie lieber im Bereich Swinger etwas Fantasievolles erleben möchten, wird auch in diesem Bereich für die Erfüllung Ihrer Träume gesorgt. Andere, erotische Fetische werden ebenfalls befriedigt, da sind den Vorstellungen in Las Vegas kaum Grenzen gesetzt. In den Swinger Clubs zahlen normalerweise einzelne Männer die höheren Preise, daher bietet sich ein Sexurlaub mit mehreren Personen förmlich an, um Geld zu sparen.

In Las Vegas gibt es ein berühmtes Sprichwort, das "Was in Las Vegas passiert, bleibt in Las Vegas" lautet. Daher können Sie sich auf einen hemmungslosen Sexurlaub in der Stadt der Sünde freuen, denn Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

Melden Sie sich bei Treffpunkt18 an

Damit Sie Ihren Sexurlaub in den USA genießen können, sollten Sie sich also gleich bei Treffpunkt18 anmelden, um Gleichgesinnte zu finden. Hierzu steht Ihnen auf dem Portal eine Community für den gemeinsamen Sexurlaub zur Verfügung, denn Treffpunkt18 ist ein international ausgerichtetes Datingportal. Lernen Sie bereits vor Ihrem Urlaub Kontakte kennen, mit denen Sie schon in Deutschland geile Erlebnisse bei Casual Dates haben können. Das Anmelden bei Treffpunkt18 ist unkompliziert. Sobald geschehen, sollten Sie Ihr Profil vollständig ausfüllen, damit sich Ihre Chancen auf einen sehr erotischen Urlaub erhöhen. Besuchen Sie die Community für den Sexurlaub im Ausland oder schauen Sie sich in Ruhe die Profile der anderen Mitglieder an, um heraus zu finden, wer sich nach dem gleichen Urlaub wie Sie sehnt. Wenn Sie zusätzlich ein Bild in Ihrem Profil einstellen, erhöhen sich Ihre Chancen nochmals schon bald einen geeigneten Partner für geile Urlaubsfantasien zu finden.

Bildnachweise:
1. Bild © BlueSkyImages - Fotolia
2. Bild © Maksim Å meljov - Fotolia